Feng Shui – Beziehung und Liebe

In diesem Beitrag geht es darum, wie mit der Anziehungskraft der ideale Partner oder die ideale Partnerin angezogen werden kann.

Ideal ist ein Partner / Partnerin dann, wenn er oder sie für dich die ideale Ergänzung bildet.

 

Die eigene innere Entwicklung und Erfahrung ist jetzt und heute der Ausgangspunkt. Das Ziel ist der ideale Partner in deiner jetzigen Situation und Wunschvorstellung.

Wie geht das nun?

Zuerst musst du dir selbst klar werden, was denn genau - also wirklich ganz genau - ein idealer Partner/Partnerin für dich ist. Wie soll er oder sie dich ergänzen? Welche Eigenschaften ziehen dich an? Welche Eigenschaften sollen ihn oder sie von dir anziehend finden?

Wenn es um Sehnsucht geht, ist darin das Wort Sucht enthalten und du solltest dir klar werden, dass eine Sucht eine Abhängigkeit ist. Du möchtest sicher nicht von einem Partner/Partnerin abhängig sein. Denn eine Abhängigkeit hat nichts mit Liebe und Beziehung zu tun.

Einen liebessüchtigen Modus erkennt man an der permanenten gedanklichen Beschäftigung mit dem Partner, extrem schmerzlichen Vermissen was bis zu einer Art Entzugssymptomen gehen kann. Man sollte dies nicht mit einer gesunden Verliebtheit erklären. Intensität und "Herzschmerz" bedeuten nicht immer echte Liebe.

Die Sehnsucht ist einfach ein Hinweis, wonach du dich sehnst und wonach du suchst. Sei ehrlich mit dir.

Welche Erfahrungen hast du bisher gemacht? Gibt es ein Muster in deinen Beziehungen? Welche Erwartungen hast du und kann es sein, dass diese Erwartungen widersprüchlich sind? Viele werden von ihren Eltern geprägt und bekommen widersprüchliche Beziehungstipps.

Anziehung ist sehr einfach, wenn du weisst was du wirklich willst. Es  hat nichts mit der anderen Person zu tun, sondern ausschließlich mit dir selbst. Falls du den "falschen" Partner anziehst, ist es dein innerer Magnet, der unwahre Signale sendet.

Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben. Sondern die Liebe, wen wir schön finden.

Portale und Internetseiten für Partnersuche gibt es wie Sand am Meer. Der Traumpartner wird leider eine Traum bleiben. Denn ein Mensch ist kein Traum, sondern ein lebendiges Wesen.

Viele Menschen finden keinen Partner, weil nach äußeren Vorstellungen gesucht wird.

Eine glückliche Beziehung braucht Tiefe, Nähe, Herz und Vertrauen. Das sind alles innere Werte und kein einziges äußeres Merkmal.

Erst die innere Vision zieht die Liebe an.

Wer den idealen Partner finden will, muss sich selbst genau fragen, was der wichtigste Wesenszug am Partner ist und nur danach wird gesucht.

Wenn du diesen Wesenszug mit der Sehnsucht verbindest, zieht dies den idealen Partner/Partnerin an.

Übernimmst du Verantwortung für das was kommt? Bist du bereit für eine tiefe Beziehung? Kannst du dir auch selbst alles geben was du dir von einem Partner wünscht? Liebst du dich selbst so wie du bist oder soll jemand anderer dich lieben, weil du dich selbst nicht genug liebst?

Das sind wichtige Fragen die du dir beantworten solltest, bevor sich dein Wunsch erfüllt.

Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.

  • Søren Kierkegaard

Einen idealen Partner anzuziehen braucht richtig viel Mut! Denn wenn er oder sie da ist, geht die wichtigste Aufgabe erst los!

Das ganze Geheimnis liegt darin, bisherige Beziehungsprobleme erst einmal zu erkennen, dann zu reflektieren und schließlich die Glaubensmuster, Glaubenssätze und Programme ein für alle Mal zum Positiven zu verändern.

 

Welche Symbole (Bilder, Statuen, Erinnerungsstücke uvm.) befinden sich in deinem Zuhause im Bereich Beziehungen?

Welche Energie wird von diesen Symbolen ausgesendet?

Das Lebensthema Beziehungen befindet sich in einem bestimmten Bereich in deinem Zuhause.